Das Sorgentelefon

kompetente Lebensberatung und psychologische Beratung

1,79 € / Min. (mobil höher)
2 Berater telefonisch verfügbar!
kostenfrei
derzeit nicht möglich
Das Sorgentelefon ist ein Dienst für psychologische Beratung mit ausgebildeten und qualifizierten Beratern. Eine neutrale Stimme zeigt oft neue Lösungen. Lass dir Mut machen, dich stärken und dir neue Wege aufzeigen. Du hast es dir verdient, dass dir jemand zuhört. Genau in diesem Augenblick stehen 2 einfühlsame Berater bereit.

Meine Mutter ist unerwartet verstorben, nun spukt es bei mir

aus unserer kostenlosen, öffentlichen Beratung
veröffentlicht am 19.02.16

Ursprungsanfrage
Meine geliebte Mam ist am Freitag plötzlich und unerwartet gestorben. Jetzt spukt es
bei mir, technische Geräte gehen von alleine an und die Tür ging von alleine zur Hälfte zu.
Meine Frage an euch, ist das normal oder bin ich zur Zeit am Durchdrehen?
Susanne Bodin
Liebe Ratsuchende / lieber Ratsuchender,

Sie sind durch den Tod Ihrer Mutter in einer emotionalen Ausnahmesituation. Der Verlust eines so nahestehenden Menschen ist ein großer Schock, zumal es - wie Sie schreiben - sehr plötzlich passiert ist und Sie sich in keiner Weise emotional darauf vorbereiten konnten. Es ist völlig normal, dass Sie in einer solchen Situation Dinge anders empfinden, als Sie es sonst tun und auch Phänomene erleben, die damit zusammenhängen, dass Ihr Körper und Ihre Seele überreagieren.
Sie müssen sich vorstellen: Ihre Seele muss ja erst einmal mit der neuen Situation fertig werden, Sie müssen den Verlust verarbeiten, aber auch das normale Leben geht weiter und Sie müssen wahrscheinlich viel organisieren. Das alles kann der Körper nicht so schnell umsetzen und versucht, sich auf vielerlei Wege Entlastung zu verschaffen und den seelischen Druck zu kompensieren. Manche Menschen entwickeln körperliche Schmerzen oder sie bekommen sichtbare Zeichen der Bewältigung wie Hautausschläge oder anderes, oder aber sie sehen oder empfinden Dinge, die gar nicht da sind - wie in Ihrem Fall.
Seien Sie beruhigt, das ist ganz normal und auch ein Zeichen der Verarbeitung und Bewältigung.
Ich möchte Sie aber fragen, ob es irgendjemanden gibt, der Ihnen in der jetzigen Situation zur Seite steht, der Sie unterstützen kann und der bei Ihnen bleibt, damit Sie nicht ganz alleine sind. Haben Sie Menschen, die Sie vielleicht um eine solche Unterstützung bitten können?
Es wäre gut, wenn Sie momentan nicht alleine sind, und dass Sie Menschen haben, mit denen Sie auch einmal reden und trauern können - oder die einfach nur da sind, vielleicht möchten Sie ja auch gar nicht viel reden.
Versuchen Sie, ein wenig zur Ruhe zu kommen, Sie werden eine gewisse Zeit brauchen, um überhaupt realisieren zu können, was passiert ist, und seien Sie nicht besorgt, wenn so etwas passiert, was Sie beschrieben haben. Und versuchen Sie, Unterstützung zu bekommen und auch um Hilfe zu fragen, wenn Sie sie benötigen.

Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute und viel Kraft, und Sie können uns immer, sowohl am Telefon, als auch per E-Mail, erreichen.

Alles Liebe,

Ihre Beraterin Susanne B.

Ihr(e) Berater(in)

Susanne Bodin

Tel. 09001 - 445 401 574 (1,79 € / Min. (mobil höher)); Der kostenfreien Ansage folgen, bei Aufforderung die Berater-Nummer 125 eingeben.

Möchtest du auch eine kostenlose, schriftliche Beratung? Psychologische Beratung kostenlos nutzen
Oder möchtest du lieber anrufen?
Tel.: 09001 - 445 400 574
ODER wähle einen Berater von dieser Liste
1,79 € / Min. (mobil höher)
Oder ohne 0900 ab 1,20€/Min. auf Festnetz anrufen
(empfohlen wenn du vom Handy anrufst):