Das Sorgentelefon

kompetente Lebensberatung und psychologische Beratung

1,79 € / Min. (mobil höher)
derzeit alle Leitungen belegt
kostenfrei
derzeit nicht möglich
Das Sorgentelefon ist ein Dienst für psychologische Beratung mit ausgebildeten und qualifizierten Beratern. Eine neutrale Stimme zeigt oft neue Lösungen. Lass dir Mut machen, dich stärken und dir neue Wege aufzeigen. Du hast es dir verdient, dass dir jemand zuhört. Genau in diesem Augenblick stehen ein einfühlsame Berater bereit.

lange nicht mehr glücklich, aber traue mich nicht zu trennen

aus unserer kostenlosen, öffentlichen Beratung
veröffentlicht am 11.08.15

Ursprungsanfrage
Hallo,
ich möchte mich von meinem Mann trennen, bring es aber nicht übers Herz. Er hat sich jetzt erst versetzen lassen - wegen uns. Aber ich bin schon lange nicht mehr glücklich, hatten einige handfeste Streits. Er hat mich und meine Eltern mehrfach beleidigt , all das sitzt. So sind Worte gefallen wie "fettes Schwein", "Psychopat", "Schlampe" usw. Er wurde auch paar mal handgreiflich, Folge waren blaue Flecken und einmal wahnsinnige Schmerzen im Steiß.
Aktuell läuft es zwar vermeintlich gut und wir wollten sogar ein Kind...Das hab ich aber gerade wieder auf Eis gelegt. Dachte dadurch könne ich die Ehe retten, aber eigentlich will ich weg. Jetzt habe ich auch einen Mann kennen gelernt der genauso tickt wie ich und vor allem leidenschaftlicher Jäger ist, sprich meine Interessen teilt. Er mag mich auch sehr.
Mein aktueller Mann ist weder Jäger noch Reiter (ich hab ein Pferd), er sitzt lieber auf der Couch wo ich hingegen am liebsten im Wald bin...
Meine Eltern haben mich gewarnt, selbst Freunde sagten mir unaufgefordert er sei nicht der Richtige für mich. Ich mag ihn zwar, aber wirklich lieben... ich liebe dich ist für mich nur noch eine Floskel.

Was soll ich nur machen und vor allem wie soll ich ´s anpacken? Der neue Mann wäre genau der den ich mir eigentlich immer gewünscht habe. :-/

Hoffe auf einen Rat von Ihnen!

MfG,
Ramona
Juliane
Liebe Ramona,
vielen Dank für Ihre Offenheit und das Vertrauen in das Team des Sorgentelefon.
Aus Ihrer Anfrage geht hervor, dass Sie mit Ihrem Mann eine Art Fernbeziehung geführt haben, bevor er sich in den jetzigen Wohnort versetzen lassen hat. Wie lange lief denn Ihre Ehe unter diesen Bedingungen?
Streit innerhalb einer Ehe ist zwar vollkommen normal, sollte aber nicht mit massiven Beleidigungen, oder gar Handgreiflichkeiten, ausgefochten werden. Hier ist klar eine Grenze überschritten worden. Haben Sie schon einmal ein ruhiges Gespräch mit Ihrem Mann über die derzeitige Situation und Ihre Unzufriedenheit darüber geführt?
Sicher ist hier ein Meinungsaustausch und das Angehen der Probleme dringend von Nöten.
Wenn Sie nun tatsächlich Ihrer Ehe keine Chance mehr können und eine Trennung unausweichlich ist, dann sollten Sie das Ihrem Mann zeitnah mitteilen. In vielen Fällen führt das zu einer entscheidenden Wende im Verhalten und in der Beziehung.
Sehen Sie mit dem Mann, den Sie kennengelernt haben, eine sichere Zukunft für sich? Auch wenn sich zwei Menschen sehr ähnlich sind ist das noch kein Garant dafür, dass die beiden gut zusammenpassen.
Alle Aspekte, die eine Trennung mit sich bringt, sollten Sie noch einmal in Ruhe überdenken und ganz bewusst, auch im Hinblick auf eine Veränderung der Situation in Ihrer Ehe zum positiven, entscheiden welchen Weg Sie gehen möchten.
Ich hoffe Ihnen vorerst weitergeholfen zu haben. Gern können Sie mich weiterhin kontaktieren, wenn Sie eine Beratung wünschen.
Bis dahin verbleibe ich mit besten Grüßen,
Beraterin Juliane

Ihr(e) Berater(in)

Juliane

Tel. 09001 - 445 401 204 (1,79 € / Min. (mobil höher)); Der kostenfreien Ansage folgen, bei Aufforderung die Berater-Nummer 103 eingeben.

Möchtest du auch eine kostenlose, schriftliche Beratung? Psychologische Beratung kostenlos nutzen
Oder möchtest du lieber anrufen?
Tel.: 09001 - 445 400 204
ODER wähle einen Berater von dieser Liste
1,79 € / Min. (mobil höher)
Oder ohne 0900 ab 1,20€/Min. auf Festnetz anrufen
(empfohlen wenn du vom Handy anrufst):