Das Sorgentelefon

kompetente Lebensberatung und psychologische Beratung

1,79 € / Min. (mobil höher)
derzeit alle Leitungen belegt
kostenfrei
derzeit nicht möglich
Das Sorgentelefon ist ein Dienst für psychologische Beratung mit ausgebildeten und qualifizierten Beratern. Eine neutrale Stimme zeigt oft neue Lösungen. Lass dir Mut machen, dich stärken und dir neue Wege aufzeigen. Du hast es dir verdient, dass dir jemand zuhört. Genau in diesem Augenblick stehen ein einfühlsame Berater bereit.

Keine Freunde in meiner Klasse

aus unserer kostenlosen, öffentlichen Beratung
veröffentlicht am 25.07.15

Ursprungsanfrage
Hallo..ehm ich habe im Moment alle meine Freunde verloren, habe das gefühl allein zu sein und bin eigentlich nur noch traurig.. das geht jetzt schon 3 Monate so, weil meine beste und eigentlich einzigste freundin von mir abgewandt hat, sie macht nur noch was mit einer anderen Freundin von mir.. keiner ist für mich da.. ich gehe mit ihr in eine Klasse und sie ist noch normal zu mir aber sie und eine andere aus meiner Klasse eine Freundin von mir seit ich 3 bin lachen ständig über mich und ich frage mich was das soll.. Und die eine Freundin von mir aus meiner klasse die ich kenne seit ich 3 bin ist komisch.. sie lügt ständig aber wirklich sehr oft.. sie denkt nur an sich und ich hab das gefühl das sie mitleid und liebe nicht kennt sie wickelt alle um den Finger. Was stimmt nicht mit ihr? Und habe ich depressionen weil ich ständig weine immer müde bin egal wie viel ich schlafe? Was soll ich tun, um nicht mehr allein zu sein..?

Ich hoffe sie haben einen Tipp für mich, danke fürs lesen.

L.G Kim
Juliane
Liebe Kim,
vielen Dank für Deine Offenheit und das Vertrauen in das Team des Sorgentelefon.
Dass sich Freundschaften von Zeit zu Zeit ändern und menschliche Beziehung neu ordnen ist völlig normal. Dass sich Deine Freundin so eigenartig verhält hat sicher etwas mit einem Missverständnis zu tun. Überlege einmal was in der Vergangenheit falsch verstanden worden sein kann. Vielleicht handelt sich um Gerücht, welches sich schnell aus der Welt schaffen ließe. Wenn Du offen auf die beiden Mädchen zugehst würde das wahrscheinlich dazu führen, dass Du erstens heraus bekommst was dieses Verhalten ausgelöst hat, und zweitens dass die beiden Dich als stark und nicht als zurückhaltend wahrnehmen. Versuche mit den beiden zu reden und ihnen Deine Empfindungen in diesen Situationen zu erklären. Über Gefühle lassen sich oft Türen öffnen und Anerkennung hervorrufen. Wenn Deine Freundin häufig lügt ist eine Klärung notwendig. Gut wäre es ebenfalls, wenn Du Dich Deinen Eltern anvertraust, die Dich dabei unterstützen können und dann über Deine Situation Bescheid wissen.
Liebe Kim,
ein Depression ist ein Erkrankung, die von einem Arzt diagnostiziert und von einem Therapeuten behandelt werden muss. Nicht jede "schlechte Laune" oder traurige Stimmung ist eine Depression.
Gerade in der jetzigen dunklen Jahreszeit ist es nicht selten, dass Menschen sich häufig müde und zu nichts zu gebrauchen fühlen. Das liegt an dem fehlenden Sonnenlicht. Auch wenn Du vielleicht schulisch etwas unter Stress fühlst können solche Erscheinungen auftreten.
Gehe täglich an die frische Luft, 30 min. pro Tag, und iss regelmäßig, vor allem gesunde Lebensmittel, wie Obst und Gemüse. Die Vitamine helfen dem Körper gut durch die Winterzeit hinweg,
Ich hoffe Dir vorerst weitergeholfen zu haben. Gern kannst Du mich weiter kontaktieren, wenn Du Fragen hast oder eine Beratung wünschst.
Bis dahin verbleibe ich mit besten Grüßen Beraterin Juliane
Ratsuchende(r)
Hallo, danke für ihre hilfe!
Ich hätte da aber noch mal ne Frage, die Freundin die immer lügt, es war schon immer so das sie viel lügt nicht nur zwischen durch sondern durchgehend, schon so lange ich sie kenne lügt sie.. sie versucht ständig aufmerksamkeit zu bekommen sie hat schon òfter behauptet ihr Onkel sei gestorben und hat vor allen in der schule geweint oder auch im Jugendtreff, und ihr onkel ist schon 3 mal gestorben, dann hat meine Mutter mit ihrer Mutter geredet und hat erfahren das er garnicht tot ist. Ich frage mich was mit ihr nicht stimmt brauch sie vlt. hilfe? Es.ist ja nicht normal das man so oft lügt oder?
Juliane
Liebe Kim,
sicher erfinden Menschen Dinge um Aufmerksamkeit von ihrer Umwelt zu bekommen. Was genau ihr Problem ist wirst Du leider nicht herausfinden können. Wenn sie Hilfe benötigt, dann sind ihre Eltern daran ihr diese zu besorgen. Wenn Du Deine Position gestärkt hast und die Mädchen nicht mehr über Dich lästern, weil sie Dich ernst nehmen, dann könntest Du versuchen mit ihr zu reden.
Manchmal gehen solche Phasen, in denen etwas erfunden wird, aber wieder von allein vorbei, wenn das Mädchen sich wohler und anerkannt fühlt. Ihre Lästerein bestätigen, dass sie sich einsam oder missverstanden fühlt. Das gibt sie, um von ihren Problemen abzulenken, beispielsweise an Dich an weiter. Es ist einfacher sich über andere lustig zu machen als seine eigenen Probleme zu bearbeiten. Dafür ist es bei Euch aber auch noch etwas zu früh. Derzeit seid Ihr in solchen Situationen noch auf das Verständnis und die Hilfe Erwachsener angewiesen. Du bist den Schritt schon gegangen, indem Du Dich hier gemeldet hast.
Versuche Dein Bestes indem Du mit den Mädels redest.
Beste Grüße,
Beraterin Juliane

Ihr(e) Berater(in)

Juliane

Tel. 09001 - 445 401 204 (1,79 € / Min. (mobil höher)); Der kostenfreien Ansage folgen, bei Aufforderung die Berater-Nummer 103 eingeben.

Möchtest du auch eine kostenlose, schriftliche Beratung? Psychologische Beratung kostenlos nutzen
Oder möchtest du lieber anrufen?
Tel.: 09001 - 445 400 204
ODER wähle einen Berater von dieser Liste
1,79 € / Min. (mobil höher)
Oder ohne 0900 ab 1,20€/Min. auf Festnetz anrufen
(empfohlen wenn du vom Handy anrufst):