Das Sorgentelefon

kompetente Lebensberatung und psychologische Beratung

1,79 € / Min. (mobil höher)
min. 1 Berater telefonisch verfügbar!
kostenfrei
derzeit nicht möglich
Das Sorgentelefon ist ein Dienst für psychologische Beratung mit ausgebildeten und qualifizierten Beratern. Eine neutrale Stimme zeigt oft neue Lösungen. Lass dir Mut machen, dich stärken und dir neue Wege aufzeigen. Du hast es dir verdient, dass dir jemand zuhört. Genau in diesem Augenblick stehen ein einfühlsame Berater bereit.

Ich möchte aus diesem Alltag ausbrechen

aus unserer kostenlosen, öffentlichen Beratung
veröffentlicht am 30.03.16

Ursprungsanfrage
Hallo,
ich wünsche mir, dass mein Alltag entgleist, um wieder zu leben.
Ich wünsche mir, hier zu scheitern, um neu anfangen zu können. Wieder einen Schritt weiter gehen zu können. Ich will ausbrechen aus einem System des Lernens, welches mich in einen grauen Alltag bindet, in dem ich, aus Mangel an Variation, die Freude verliere. Ich möchte aufbrechen in einen Alltag, in dem nichts alltäglich ist. Ein Alltag in dem ich lerne, indem ich hinfalle und nicht tausend Simulationen durchübe. Lernen ist leben. Doch ich kann in keinem Käfig leben, der mir ein Leben simuliert.
Lernen bedarf der Freiheit, jeden Morgen entscheiden zu dürfen, was der Tag mit sich bringt, wie ein Kind auf die Welt blicken zu können und spontan zu lernen, was das Herz entzückt.
Ein Kind lernt nicht aus dem Buch oder durch Mathematik, dass der Stein zu schwer zum tragen ist. Es packt den Stein an, um dies festzustellen und sucht dann eine Lösung, um den Fels zu bewegen. Und es wird sie finden, für sich. Mit sich und seinen Stärken. Und es wird vorher tausend mal scheitern, doch genau deswegen am Ende mehr Weisheit besitzen, als ein jeder Bücherwurm oder Mathematiker.
Ich bin es leid von Meistern und Alten, welche mich und meine Verrücktheit weder kennen noch nachvollziehen, gebunden zu werden. Sie haben kein Recht einer Seele, zu der sie keinen Zugang haben, vorzuschreiben, wie sie zu leben hat. Ich bin nicht jung, um die Fehler der vorigen Generationen zu wiederholen.
Ich bin jung, um die Welt für mich zu entdecken und zu rebellieren. Ich bin die Flamme des Neuanfangs und des Widerspruchs. Ich breche mit alten Konfessionen, weil eben jene es sind, die die Freiheit töten. Ich widerspreche dem etablierten Machtansprüchen von Geld und Gier, weil sie unsere Welt in den Ruin treiben und dies mir in der Seele schmerzt.
Ich widerspreche der Leistungsgesellschaft unserer Zeit, weil ich sehe, wie sie meine Familie, meine Freunde und letztlich auch mich knechtet und vernichtet.

Ich bin ein Kind. Egal, wie viele Sommer und Winter ich hier bereits verbracht habe. Ich bin ein Kind dieser Schöpfung. Egal, ob sie von einem Gott oder der Theorie des Chaos aus dem nichts erhoben wurde, die Natur ist das höchste zu respektierende Gut, die genialste Perfektion, welche von einem Menschen nie erreicht werden kann.

Ich bin ein Mensch und so will ich leben. Lieben. Leiden.
Im Reinen mit mir selbst und im vollem Glanze der Flamme, welche in mir wohnt.
Doch hier in diesem Alltag sterbe ich.
Ich möchte diesen Alltag entgleisen lassen, um wieder zu leben.

~B
Susanne Bodin
Lieber Ratsuchender,
vielen Dank für Ihre E-Mail und das Vertrauen in unser Angebot der E-Mail Beratung des Sorgentelefons.
Sie schreiben in Ihrer Anfrage Ihre Gedanken auf und das ist schon ein gutes Mittel, um die eigenen Gefühle und Gedanken zu ordnen und auch einmal jemandem mitzuteilen. Das Aufschreiben von Empfindungen ist oftmals schon eine Entlastung und vielfach wird einem erst beim Lesen bewusst, wo die eigentlichen Probleme liegen.
Sie sind ja hier in der E-Mail Beratung und wir bieten Menschen , die Probleme haben, die Möglichkeit, diese darzulegen und mit dem Berater oder der Beraterin gemeinsam einen Weg zu suchen, wieder mehr Lebensqualität zu erlangen und möglicherweise etwas in dem eigenen Denken oder Handeln zu verändern. Es soll eine erste Hilfestellung sein, sich der Problematik bewusst zu werden und die Motivation zu erlangen, etwas im eigenen Leben zu ändern.
Ich lese aus Ihrer E-Mail heraus, dass Sie keinen Platz in dieser Welt für sich finden und mit den äußeren Umständen nur schwer zurechtkommen. Das ist ein großes Problem vieler Menschen in der heutigen schnelllebigen Zeit, und wenn man ein sehr empfindsamer Mensch ist, muß man sehr aufpassen, dass man in dieser Welt bestehen kann.
Um Ihnen konkret helfen und etwas raten zu können, wie Sie Ihr Leben vielleicht verändern können, um wieder einen Platz für sich zu finden, der für Sie ein zufriedenstellendes Leben ermöglicht, müsste ich aber ein wenig mehr über Ihre Situation wissen und darüber, was Sie momentan am meisten belastet und womit Sie nicht zurechtkommen. Sie wissen ja, dass Sie hier anonym sind, insofern könnten Sie vielleicht die wichtigsten Problempunkte kurz darlegen.
Allgemeine Gedanken zu dieser Welt gehen in die philosophische Richtung und sind gewiss sehr wichtig, aber in unserem Forum geht es mehr um eine konkrete Hilfestellung in psychologischer Richtung, das heißt, wie ich mein Leben so ordnen kann, dass ich wieder ein Ziel habe und eine Aufgebe für mich finde, die sinnerfüllend ist, oder wie ich mit anderen Menschen in Einklang leben kann, auch wenn ich ihre Meinungen oder Einstellungen nicht unbedingt teile.
Vielleicht können Sie einmal überlegen, wie Sie bisher in dieser Welt zurechtgekommen sind und ob es in letzter Zeit Veränderungen gegeben hat, die Sie aus dem Gleichgewicht gebracht haben. Wodurch fühlen Sie sich in dieser Welt nicht wohl, und wie könnten Sie das möglicherweise ändern ? Manchmal ist es ja auch ein Problem der eigenen Sichtweise und Einstellung, das dazu führt, dass man die Welt als Feind sieht, wobei es "die" Welt ja dabei nicht gibt, sondern es sind immer bestimmte Menschen oder Verhältnisse, die einen konkret betreffen. Wenn man versucht, die eigene Einstellung zu manchen Dingen oder Menschen zu verändern, indem man andere so akzeptiert, wie sie sind, und das einfach so stehenlässt ( das heißt nicht, dass man es gutheißen muß, aber einfach so akzeptiert ), dann wird einem vieles leichter und man sieht sich nicht mehr als jemand, der nur kämpft, sondern Frieden finden kann.
Sie schreiben ja, dass Sie eine Familie haben. Sie könnten sich zum Beispiel sagen, dass es ein großer Wer ist, eine Familie und damit Menschen um sich herum zu haben, die man liebt und die einen lieben. Dieser Rückhalt kann auch dazu beitragen, dass man einen Platz im Leben findet, auch wenn einen manches andere nicht gefällt, nur - man sollte sich dessen auch bewusst werden und diesen Wert der Familie auch wahrnehmen und schätzen lernen.
Auch wenn es immer Einschränkungen geben wird, wenn man lebt - das wird immer so sein, wenn Menschen zusammenleben und auch äußere Verhältnisse, die wir nicht beeinflussen können, spielen dabei eine Rolle, haben wir trotzdem immer die Wahl, die Dinge so zu sehen, wie wir sie sehen wollen. Diese Freiheit hat jeder Mensch , man kann ein Glas als halbvoll empfinden oder als halbleer , es ist die eigenen Entscheidung. Wenn es draußen regnet, können Sie auch keinen anderen dafür verantwortlich machen, dass Sie mit dieser Einschränkung den Tag bewältigen müssen, sie müssen das einfach so hinnehmen und können entscheiden, ob Sie sich darüber ärgern, dass Sie nass werden oder nicht.
Vielleicht schreiben Sie mir ein wenig näher, was Sie momentan konkret belastet und was Sie möglicherweise verändern können, um wieder Freude am Leben zu erlangen - sei es, dass Sie Ihre Einstellung zu manchen Dingen ändern der auch konkret etwas in Ihrer Lebenssituation. Sie müssen Ihren Alltag nicht entgleisen lassen, um zu einem sinnvolleren Leben zu finden, Sie können Ihre Einstellung verändern, dann wird Ihr Alltag auch für Sie wieder die Möglichkeit bereithalten, etwas aus ihm zu machen, das für Sie zufriedenstellend ist.

Viele Grüße und alles Gute für Sie !

Ihre Beraterin Susanne B.

Ihr(e) Berater(in)

Susanne Bodin

Tel. 09001 - 445 401 092 (1,79 € / Min. (mobil höher)); Der kostenfreien Ansage folgen, bei Aufforderung die Berater-Nummer 125 eingeben.

Möchtest du auch eine kostenlose, schriftliche Beratung? Psychologische Beratung kostenlos nutzen
Oder möchtest du lieber anrufen?
Tel.: 09001 - 445 400 092
ODER wähle einen Berater von dieser Liste
1,79 € / Min. (mobil höher)
Oder ohne 0900 ab 1,20€/Min. auf Festnetz anrufen
(empfohlen wenn du vom Handy anrufst):