Das Sorgentelefon

kompetente Lebensberatung und psychologische Beratung

1,79 € / Min. (mobil höher)
3 Berater telefonisch verfügbar!
kostenfrei
derzeit nicht möglich
Das Sorgentelefon ist ein Dienst für psychologische Beratung mit ausgebildeten und qualifizierten Beratern. Eine neutrale Stimme zeigt oft neue Lösungen. Lass dir Mut machen, dich stärken und dir neue Wege aufzeigen. Du hast es dir verdient, dass dir jemand zuhört. Genau in diesem Augenblick stehen 3 einfühlsame Berater bereit.

Ich brauche Hilfe - Anlaufstellen für jede Situation

Es gibt Situationen, bei denen man dringend Hilfe braucht. Jeder stößt im Leben auf Momente, in denen man nicht mehr weiterkommt. Ob als Hilfe dann Rat von außen reicht oder eine längere Betreuung nötig ist, ist von der Situation abhängig. Für viele Probleme wie Krankheiten und Trennungen gibt es speziellere Hilfe, aber wenn du schnell Hilfe brauchst listen wir dir hier Beratungsstellen für jedes Thema auf:

Ich brauche Hilfe...

...in meiner Stadt: Für die persönliche Nähe, die aufbaut, gibt es in jeder Stadt eine große Anzahl an Vereinen, die dich direkt beraten. Es gibt spezielle Beratungsstellen für Familienprobleme und bei Hilfe während einer Schwangerschaft (z.B. profamilia), wenn du Hilfe nach gewalttätigen Handlungen brauchst (weisser Ring), wenn du eine Sucht erkannt hast (Suchtberatungsstelle, Anonyme Alkoholiker) oder wenn du plötzlich ohne Schlafplatz, bestohlen oder verzweifelt bist (Bahnhofsmission). Bei fast allen diesen Stellen ist keine vorige Terminabsprache nötig. Für alle, die Hilfe brauchen, ist das eine kostenlose, schnelle Lösung.

...am Telefon: Viele der genannten, städtischen Einrichtung bieten auch eine telefonische Beratung an. Bevor du also zu der Einrichtung gehst, kannst du vorab erste Fragen telefonisch klären. Darüber hinaus gibt es auch ausführliche Seelsorgegespräche am Telefon: Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr kostenfrei erreichbar. Zusätzlich bieten wir mit dem Sorgentelefon ebenfalls zu jeder Zeit psychologische Beratung am Telefon an. Beratungstelefone von den Kirchen gibt es außerdem für Eltern und Kinder.

...für längere Zeit: Beratungsstellen bieten eine kurzfristig Hilfe und können an entsprechende Ansprechpartner verweisen. Falls du sagst 'ich brauche Hilfe für längere Zeit', ist zum Beispiel bei seelischen Leiden eine tiefenfundierte Psychotherapie zu empfehlen. Die Kosten übernimmt die Krankenkasse und eine Therapie sichert eine regelmäßige, professionelle Hilfe. Falls du dagegen nur manchmal und unregelmäßig Hilfe brauchst, indem du dich aussprechen möchtest, kann unser Sorgentelefon eine geeignete Alternative sein.

Vielen Menschen, die Hilfe brauchten, konnten wir helfen.
Mit dem Telefon sofort ohne Anmeldung:
Tel.: 09001 - 445 400 213
ODER wähle einen Berater von dieser Liste
1,79 € / Min. (mobil höher)
Oder ohne 0900 ab 1,20€/Min.
(empfohlen wenn du vom Handy anrufst):